DAS JOB-MATCHING-PORTAL FÜR LOGISTIK, SPEDITION, TRANSPORT UND KEP
Birdieblog

Aktuelle News zu Jobs in der Logistik-Branche

  • Bessere Chance auf neuen Logistik-Job mit sauberen Social-Media-Profilen

    Jeder vierte Personaler hat Bewerber schon ausgeschlossen, weil ihm das zugehörige Social-Media-Profil nicht gefiel. Worauf zu achten ist, um die Chance auf den neuen Logistik-Job zu wahren. Weiterlesen
  • „BirdieMatch macht das Recruiting effizienter.“ - AEB GmbH

    Die AEB-Erfolgsstory. So arbeitet AEB mit BirdieMatch zusammen. Weiterlesen
  • Die Logistik bietet viel - BirdieMatch hilft, das zu erkennen

    Die Logistikbranche ist Grundlage unseres Wohlstands. Sie fristet jedoch ein Schattendasein. Trotz Wachstum, Innovationskraft und zukunftssicherer Jobs bringen stereotype Vorurteile die Recruiter im War for Talents zum Schwitzen. Zu hartnäckig haben sich die Klischees in den Köpfen festgesetzt: schlechte Arbeitsbedingungen, Männerdomäne, umweltzerstörende Infrastrukturen, verstaubte Philosophien. Bei einem Großteil von Bürgern und Verbrauchern, politischen und wirtschaftlichen Entscheidern ist das Image nach wie vor nicht positiv besetzt. Nur langsam lassen sich diese Krusten aufbrechen. Weiterlesen
  • Menschen kennenlernen im Logistik-Job – richtiges Vorstellen leicht gemacht

    Ob privat oder im Logistik-Job: Immer wieder muss man sich fremden Menschen vorstellen oder sich fremde Menschen miteinander bekannt machen. Welche Regeln gibt es dafür? Die persönliche Vorstellung unterliegt im Grunde den Regeln des guten Benehmens. Dazu gehören: Weiterlesen
  • Logistik-Jobs für LKW-Fahrer liegen auf der Straße – und keiner greift zu

    Der Europäische Ladungs-Verbund Internationaler Spediteure AG Elvis setzt ein Projekt auf, um den Fahrermangel in der Logistik zu mildern. Und BirdieMatch, die Job-Matching-Plattform für Logistik, Spedition, Transport und KEP, entwickelt sich weiter für Logistik-Jobs auch im gewerblichen Bereich. Weiterlesen
  • Bis zu 40.000 neue Logistik-Jobs in der KEP-Branche in den nächsten vier Jahren

    Die KEP-Unternehmen werden voraussichtlich bis zum Jahr 2022 weitere 40.000 Arbeitskräfte benötigen. Das ist gut für jeden, der einen neuen Job in der Logistik sucht. 3,35 Mrd. Sendungen haben KEP-Unternehmen und ihre Dienstleister im Jahr 2017 transportiert, rund 190 Mio. Sendungen mehr als im Vorjahr. Dies entspricht einem Wachstum um 6,1 Prozent und geht aus der KEP-Studie 2018 hervor, die der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) Mitte Juli vorgestellt hat. Für das laufende Jahr ist mit einem Sendungszuwachs von bis zu 5,5 Prozent zu rechnen. Weiterlesen
  • Für vakante Logistik-Jobs Mitarbeiter der Konkurrenz abzuwerben, ist zulässig

    Der Fachkräftemangel macht den Wettbewerb um gute Arbeitnehmer immer härter. Das ist auch bei der Besetzung von Jobs in der Logistik zu spüren. Abwerbungen nehmen zu. Wie ist die rechtliche Situation? Um geeignete Arbeitskräfte für das eigene Unternehmen zu gewinnen, setzen Arbeitgeber auch auf die Abwerbung von Kandidaten bei der Konkurrenz. Ist das erlaubt? Meist ja. Weiterlesen
  • Wie bewerbe ich mich auf einen Logistik-Job, wenn ich über 50 bin?

    Sie suchen mit über 50 einen neuen Job in der Logistik? Ihre Chancen am Arbeitsmarkt sind nicht so schlecht, wie Sie vielleicht denken. Der Fachkräftemangel wirkt sich sowohl positiv auf die Zahl der freien Stellen aus als auch auf die Anerkennung der Höhe Ihres Gehaltswunschs. Und so viel anders als in jüngeren Jahren ist ein Logistik-Jobwechsel mit 50+ nicht. Ob aus einer Kündigung heraus oder aus freien Stücken: Einen neuen Logistik-Job als Best Ager zu suchen, ist in der Regel erfolgreich und lohnend – selbst wenn es vielleicht etwas länger dauert. Weiterlesen
  • Chef-Sprüche entlarven. Haben Sie diese im Logistik-Job schon gehört?

    Ob ein Vorgesetzter einen guten oder schlechten Job macht, lässt sich oft an seinen Bemerkungen und Anweisungen ablesen. Hier einige negative Beispiele. Hilfreiche, ermutigende oder Vertrauen ausdrückende Sätze hört man von schlechten Chefs im Logistik-Job selten. Weiterlesen
  • Urlaubszeit – Datenklauzeit

    Eine der ersten Fragen im Hotel: Wie lautet das WLan-Passwort? Doch die Nutzung des Hotel-WLans oder freier Hotspots kann böse Folgen haben. Weiterlesen