Birdieblog
Immer auf dem neuesten Stand

Haben Sie noch Fragen?

Durch gezielte Fragen finden Sie heraus, was Sie in Ihrem neuen Logistik-Job erwartet. (Foto-Quelle: Fotolia)

Mit welchen Fragen Sie auf der Suche nach einem passgenauen Logistik-Job weiterkommen.

Wenn die Frage „Haben Sie noch Fragen?“ im Bewerbungsgespräch kommt, beziehen sich die meisten Kandidaten auf Informationen, die sie bei der Vorbereitung auf diesen Termin im Internet gesammelt haben. Wollen Sie Informationen, die Sie nie im Internet finden werden, die aber wichtig für Ihre Entscheidung sind, müssen Sie anders fragen. Dietmar Leuninger vom Büro für Bewerbungsstrategie in Harsum hat kürzlich dem „Hamburger Abendblatt“ drei Fragen verraten, die auch Logistiker auf Stellensuche weiterbringen können.

  • „Woran würden Sie meine Arbeit in den ersten 90 Tagen messen?“ Damit fordern Sie Ihren Gesprächspartner auf, klarer auf die Anforderungen über das allgemein Fachliche hinaus einzugehen. Was wird auf Sie zukommen im neuen Logistik-Job?
  • „Was macht Ihre guten und was Ihre besten Mitarbeiter aus?“ Worauf legt das Unternehmen tatsächlich wert? Welche Unternehmenskultur herrscht vor?
  • „Warum arbeiten Sie als Personaler hier?“ Diese Frage ist nicht neu, aber wichtig um herauszufinden, was die Mitarbeiter an ihrem Unternehmen schätzen, wie begeistert – oder auch nicht – sie von ihrem Logistik-Arbeitgeber sind.

Alle Antworten helfen Ihnen, sich über die Informationen aus dem Internet hinaus ein Bild von Ihrem potenziellen neuen Job in der Logistik und dessen Anbieter zu machen.