Birdieblog
Immer auf dem neuesten Stand

„Das matcht!“: Gelungene Premiere für „Job-Matching live“ auf der transport logistic 2017

Job-Matching, live auf der transport logistic 2017 (Foto-Quelle: BirdieMatch)

Gelungene Premiere für die Veranstaltung „Job-Matching live“ auf der internationalen Fachmesse transport logistic, die vom 9. bis 12. Mai in München stattgefunden hat. Mehr als 100 Kandidaten hatten sich für das Job-Matching angemeldet, um am letzten Messetag auf dem Forum IV mit zehn Top-Unternehmen aus der Logistik persönlich ins Gespräch zu kommen. Zum ersten Mal hatte die Messe München gemeinsam mit dem Job-Matching-Portal der Logistik, BirdieMatch, diesen Event gestartet. „Das war für alle Beteiligten ein voller Erfolg“, kommentiert Rebecca Seitz von der Messe München. 

Auf dem dreistündigen Event trafen potenzielle Kandidaten für Jobs in der Logistik auf zehn Branchenunternehmen, um in konzentrierter Atmosphäre den Dialog mit HR-Managern aus der Logistik zu suchen, darunter: BLG Logistics Group, Duisport, DSV, Imperial, Iveco, Kühne+Nagel, Panalpina, Raben Trans European Germany, Rhenus und DB Schenker.

Für Jutta Braddy, Geschäftsleitung HR bei Raben Trans European, bot der Event auf der transport logistic die ideale Voraussetzung, neue Kandidaten zu finden. „Im Recruiting-Bereich wird es immer schwieriger, gute Fachkräfte auf dem Markt zu finden“, so Braddy. Daher komme es darauf an, bei der Kandidatensuche neue Wege zu gehen, wie es das Job-Matching ermögliche. „Das matcht! Wir werden auf jeden Fall wieder dabei sein“, so die HR-Managerin mit Blick auf eine mögliche Teilnahme auf der kommenden transport logistic in 2019.

Live-Stimmen zur Veranstaltung von Teilnehmern des „Job-Matching live“ Speed-Datings zeigt dieses Kurzvideo:

https://www.youtube.com/watch?v=BlAAkaWARws.

„Die Messe München hat einen fantastischen Rahmen für eine solche Veranstaltung geliefert“, resümiert Josef Schindler, Mitgründer und Geschäftsführer von BirdieMatch. „Wir können uns sehr gut eine Wiederholung in 2019 vorstellen. Die Online-Plattform www.birdiematch.de. bietet die Möglichkeiten des Job-Matchings in der Logistik 24/7 seit einem Jahr live im Internet.

Auch auf dem Roten Sofa der DVZ, dem berühmten Talk-Format Deutschlands führender Logistikzeitung, war BirdieMatch während der weltgrößten Fachmesse der Verkehrswirtschaft vertreten. BirdieMatch Mitgründer und Geschäftsführer Bernd Vögele erläuterte DVZ-Chefredakteur Harald Ehren, wie Job Matching funktioniert und was das mit Partnerbörsen zu tun hat. Mehr vom Roten Sofa auf https://www.youtube.com/watch?v=pwcHIMeKYlo.