Textabschnitt des BirdieMatchlogos, Finde deinen Traumjob
DAS JOB-MATCHING-PORTAL FÜR LOGISTIKER
Birdieblog
Aktuelle News zu Jobs in der Logistik-Branche

Wie hoch ist der Frauenanteil in der Logistik?

Frau steht mit Klemmbrett vor Regal in einem Lager.
“Bleiben Sie sich selbst treu!” | © Monkey Business Images by canva.com

Wie viele Frauen sind in Logistikberufen tätig? Wie viele bekleiden Führungspositionen? Wie sollten sich Frauen in Führungspositionen verhalten? Die Bundesvereinigung Logistik e.V. hat Antworten zusammengetragen.

Im internationalen Vergleich liegt Deutschland laut Zahlen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KFW) mit einem Frauenanteil von 28 Prozent in Jobs des mittleren und höheren Managements im unteren Mittelfeld. Die Zahl der Gründerinnen von und von frauengeführten Klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) ist nach KFW-Angaben sogar rückläufig. Für die Logistik gelten folgende Zahlen, die die BVL zusammengetragen hat:

  • In Logistik, Transport und Verkehr lag der Frauenanteil 2017 bei 20,7 Prozent. Klammert man den Bereich der Fahrzeugführer/-innen aus, liegt der Anteil weiblicher Beschäftigter in der Branche bei 28,7 Prozent.
  • 18,6 Prozent der Top-100-Logistikunternehmen beschäftigen Frauen in der Geschäftsführung.
  • 30 Prozent beträgt der aktuelle Frauenanteil bei den Logistik-Bachelorstudiengängen. (Quelle: Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV))
  • 40,2 Prozent der Besucher von Karriereveranstaltungen in der Logistik sind weiblich. (Quelle: DAV)

In einem Themenfilm der BVL spricht Sabine Hansen, Vorstandsvorsitzende der Initiative „Women into Leadership“, über die Vorteile, die eine diversifizierte Führungsspitze mit sich bringt, und gibt Tipps für Frauen, die eine Führungsposition anstreben. Einer davon: Frauen sollten sich selbst treu bleiben!

Weitere Zahlen und Fakten zu Frauen in der Logistik bietet ein BVL-Themenpapier.

Kommentare

Momentan gibt es keine Kommentare

Neuer Kommentar

benötigt

benötigt (nicht veröffentlicht)

optional