Textabschnitt des BirdieMatchlogos, Finde deinen Traumjob
DAS JOB-MATCHING-PORTAL FÜR LOGISTIKER
Birdieblog
Aktuelle News zu Jobs in der Logistik-Branche

Home Office erfordert mehr als einen Laptop

Ein Zimmer in einem Eigenheim, dass als Büro eingerichtet wurde
Home Office: ein Wunsch, der nicht für alle Logistiker Wirklichkeit wird.

Warum Home Office nicht immer möglich ist, erläutert Bernd Vögele, Geschäftsführer von BirdieMatch, dem Jobmatching-Portal für Logistiker.

Die aktuelle Gehaltsstudie von BirdieMatch hat es erneut gezeigt: Der Wunsch, im Home Office zu arbeiten, ist bei den Mitarbeitenden in der Logistik groß. Nicht immer wollen und nicht immer können Arbeitgeber diesem Wunsch entsprechen. Dafür gibt es einige Gründe.

In der Regel muss die Möglichkeit, zeitweise von zuhause aus arbeiten zu dürfen, individuell verhandelt werden. Ob und in welchem Maß dies möglich ist, hängt von vielen Faktoren ab und ist differenziert zu betrachten. In einigen Bereichen wie im Vertrieb bieten Unternehmen dies durchaus breit an. In anderen ist Anwesenheit tatsächlich erforderlich, beispielsweise bei direktem Kontakt mit den Fahrern an der Klappe. Wie in anderen Branchen auch, ist die Einrichtung eines Home-Arbeitsplatzes zudem in der Regel nicht mit einem Laptop am Küchentisch getan. Sensible Daten sind zu schützen etc. etc. Arbeitgeber wollen mit einer Home-Office-Möglichkeit ihren Mitarbeitenden in erster Linie Flexibilität bieten – etwa bei der Betreuung kurzfristig erkrankter Familienangehöriger. Darüber hinaus setzen solche Vereinbarungen Vertrauen auf Arbeitgeber- und Selbstdisziplin auf Arbeitnehmerseite sowie Absprache voraus. Eine pauschale Erlaubnis für alle Mitarbeiter mit frei wählbaren Zeiten ist daher schwierig.

Sie suchen einen Job in der Logistik, der Ihnen das Arbeiten im Home Office ermöglicht? Auf BirdieMatch können Sie diesen Wunsch direkt in Ihrem Profil angeben und aktiv nach Jobs suchen, die diesen Heart Skill anbieten. 

Kommentare

Momentan gibt es keine Kommentare

Neuer Kommentar

benötigt

benötigt (nicht veröffentlicht)

optional