Birdieblog
Immer auf dem neuesten Stand

Was sind No-Gos bei der Bewerbung um einen neuen Logistik-Job?

Ein langweiliger Einstieg im Bewerbungsanschreiben ist wirklich ein No-Go. (Foto-Quelle: Fotolia)

Die Fettnäpfchen sind eng aufgestellt, wenn es um das Bewerbungsschreiben oder auch das Vorstellungsgespräch geht. Hier einige Bewerbungs-No-Gos.

Ob langweiliger Einstieg, langweiliger Ausstieg oder Floskel-Bingo – Hier finden Sie Links mit Formulierungen für Ihr Anschreiben, die dafür sorgen, dass Sie sofort aus dem Rennen um den begehrten neuen Logistik-Job fliegen:

Ebenfalls sollten Sie einen unvollständigen Lebenslauf, eine schlechte Gliederung, Überlänge sowie Grammatik- und Rechtschreibfehler vermeiden.

Im Bewerbungsgespräch sollten Sie dringend Fragen stellen – doch Erkundigungen nach Urlaub, Gewerkschaft, Betriebsrat und ähnlichem unbedingt vermeiden. Noch mehr Infos zum Vorstellungsgespräch für Ihren potenziellen neuen Logistik-Job gibt es unter: