Birdieblog
Immer auf dem neuesten Stand

Was machen Sie denn da?- No-Gos im Bewerbungsgespräch.

Ein trockener und fester Handschlag im Bewerbungsgespräch ist ein Zeichen für gutes Benehmen (Foto-Quelle: Fotolia)

Die Interpretation von Körpersprache ist ein Aspekt im Bewerbungsgespräch, auf den Personaler geschult sind. Welche Gesten Sie daher dringend vermeiden sollten und warum, erläutert dieses Video des Karriere-Coachs Martin Wehrle: https://www.youtube.com/watch?v=nD7EtM4EHVk Wie es besser geht, verrät er Ihnen ebenfalls.

Übrigens kommt es auch im Bereich Spedition, Transport und Logistik auf gutes Benehmen an:

  • Klopfen Sie an eine geschlossene Tür und warten Sie, bis Sie hereingebeten werden.
  • Machen Sie ein freundliches Gesicht.
  • Strecken nicht Sie sofort Ihre Hand aus, während Sie auf Ihren Gesprächspartner zugehen, sondern warten Sie, bis er oder sie Ihnen die Hand reicht – möglichst, nachdem er um seinen Tisch herum auf Sie zugekommen ist, um die Barriere Schreibtisch zu überwinden.
  • Achten Sie auf Ihren trockenen und festen Händedruck.
  • Setzen Sie sich selbst nach Aufforderung erst kurz nachdem Ihr Gesprächspartner sich setzt.