DAS JOB-MATCHING-PORTAL FÜR LOGISTIK, SPEDITION, TRANSPORT UND KEP
Birdieblog
Aktuelle News zu Jobs in der Logistik-Branche

transport logistic 2019: BirdieMatch erneut mit Stand und Live-Event vertreten

Besucherströme auf der diesjährigen transport logistic (© Messe München)

Die transport logistic, Ihres Zeichens Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, die alle zwei Jahre auf der Messe München stattfindet, blickt auf ein weiteres erfolgreiches Jahr zurück. Ein Ausstellerwachstum von 10 Prozent sowie ein Besucherwachstum von 5 Prozent sprechen eine deutliche Sprache: in der Logistik brummt es wie eh und je. Auch BirdieMatch war wieder mit eigenem Stand vertreten – nach 2017 bereits zum zweiten Mal. Anlass genug, ein erstes Resümee zu ziehen und ein paar Worte des Dankes zu verlieren.

Logistische Herausforderung? Kein Problem für BirdieMatch!

Wie bekommt man ein großes Team motivierter Mitarbeiter samt Geschäftsführung, einen Haufen Technik und ein beachtliches Quantum Informationsmaterial und Give-Aways rechtzeitig und punktgenau auf das Münchner Messegelände? Nur mit ein bisschen Organisationstalent, Geduld und Hilfe von Außen.😉 Wenn all das gegeben ist, steht einem rechtzeitigen Messestart nichts im Wege. Und so trafen die ersten von uns auch bereits am Montag (03.06.) ein, als der Aufbau noch im vollen Gange war, um die Lage vor Ort zu peilen und erste Vorbereitungen für den Kick-Off der transport logistic 2019 zu treffen.


Die Ruhe vor dem Sturm: Eingangshalle West einen Tag vor Beginn der transport logistic 

Was sich bereits an diesem Tag abzeichnete: hinsichtlich der Temperaturen würde diese Messe mit Sicherheit kein Spaziergang werden, denn die Sonne brannte mit beeindruckender Intensität vom Himmel und sorgte dadurch auch dafür, dass sich die Messehallen gehörig aufheizten. Nicht, dass uns das abgeschreckt hätte.

Viele neue Gesichter und alte Bekannte der Logistik-Industrie

Am Dienstag um 09:00 Uhr war es dann soweit: die transport logistic 2019 öffnete offiziell Ihre Pforten und fand Team BirdieMatch vollständig angetreten und zu allem bereit.


Gespannt auf die anstehende Messe-Woche: das Team von BirdieMatch

In den nun folgenden Tagen ging es sowohl im übertragenen als auch buchstäblichen Sinne auf der Messe München im Allgemeinen und bei BirdieMatch im Besonderen heiß her: während einige unserer Teammitglieder im Wechsel am Stand sowohl Interessenten und Neugierige als auch die eine oder andere alte Bekanntschaft begrüßten, schwärmte der Rest des Teams aus, um bei anderen Ausstellern Hausbesuche zu machen. Das prognostizierte Wetter traf das Messegelände mit unverminderter Wucht – aber der ausgezeichnete Service am Gemeinschaftsstand „Gateway Hamburg“ sorgte stets auf überaus zuvorkommende und charmante Weise dafür, dass (hitzebedingter) Durst und Hunger schnell gestillt wurden. Derart gestärkt waren wir dazu in der Lage, unseren Besuchern live vorzuführen, was BirdieMatch zu bieten hat. Viele interessierte HR-Manager und Geschäftsführer aus der Logistik ließen sich die Vorzüge des digitalen Headhunters anhand einer Live-Demo erklären; insbesondere die jüngst live geschalteten Lager- und Fahrerjobs erregten großes Interesse. Dies überraschte nicht besonders – schließlich war der allgegenwärtige Fahrermangel eines der beherrschenden Themen der diesjährigen Fachmesse. Um so erfreuter waren Bestandskunden und Interessenten, als sie von der großen Neuerung bei BirdieMatch erfuhren.

Abseits des regulären Messegeschehens wurde selbstverständlich auch fleißig genetzwerkt und Kontaktpflege betrieben. Eines der Highlights war sicher die Podiumsdiskussion zum Thema „Attraktivität der Logistik“. Der Gesprächsrunde gehörte neben Vertretern von BLG Logistics und der Beumer Group auch BirdieMatch-Geschäftsführer Bernd Vögele an. Das konstruktive Gespräch wurde von Herrn Christian Runkel (MyLogConsult GmbH) moderiert; einen ausführlichen Artikel dazu gibt es hier. Wer es nicht auf die Messe geschafft hatte, konnte sich übrigens auch über unsere Social Media-Kanäle Facebook, Twitter und Instagram ständig auf dem Laufenden halten und mit Messeeindrücken versorgen.


Gesprächsrunde auf der transport logistic 2019 mit BirdieMatch-Geschäftsführer Bernd Vögele (rechts) (©: MyLogConsult GmbH) 

Abseits der öffentlichen Diskussion und außerhalb der Messestunden waren wir aber auch nicht untätig, sondern nutzen die Zeit, um u.a. mit unseren Kooperationspartnern von ELVIS und Schunck zusammenzutreffen; schließlich gehört das zu einem „Familientreffen der Logistik-Industrie“ dazu. So vergingen insgesamt drei Messetage in emsiger Betriebsamkeit.

Speeddating für Logistik-Jobs am letzten Messetag

Der Freitag war offiziell als Karrieretag der Messe deklariert worden; insofern passte es besonders gut, an diesem Tag auch das JobMatching*live abzuhalten – ein Speed-Dating für Arbeitgeber und Kandidaten, welches die Messe München gemeinsam mit uns initiiert hatte und das auch 2017 schon einmal stattgefunden hatte. 10 Firmen aus der Logistik, darunter Maersk, Dachser und Transporeon, hatten sich im Vorfeld angemeldet und Ihre Anforderungsprofile für neue potentielle Mitarbeiter veröffentlicht. Interessierte Kandidaten konnten sich ebenfalls im Vorfeld kostenlos registrieren und für die Wunschslots bei den Firmen anmelden, bei denen sie vorstellig werden wollten. Das positive Feedback von Unternehmer- und Kandidatenseite hat uns sehr gefreut; ein eigenes Video zu dem Event finden Sie in Kürze auch auf dem BirdieMatch YouTube-Kanal.


Der BirdieMatch-Stand auf der transport logistic 2019 (inklusive Maskottchen Tim Birdie)

Auf Wiedersehen in 2021

Im Anschluss an das JobMatching*live war es dann auch schon fast wieder an der Zeit, Abschied von einem der ganz großen Logistik-Highlights des Jahres 2019 zu nehmen. Etwas überwältigt von den vielen Stunden auf den Beinen und den zahlreichen Eindrücken ging es nach Hause – aber nicht ohne den festen Vorsatz, im Jahr 2021 wieder an gewohnter Stelle mit dabei zu sein!

BirdieMatch bedankt sich ganz herzlich bei allen Freunden, Partnern und Interessenten. Insbesondere gilt unser Dank der Messe München, der Logistikinitiative Hamburg sowie dem Cateringsservice Aschemann’s, der Blickfang Messebau GmbH sowie der hasenkamp Relocation Services GmbH! Man sieht sich! 😊

Herzlichst

Das BirdieMatch-Team

Kommentare

Momentan gibt es keine Kommentare

Neuer Kommentar

benötigt

benötigt (nicht veröffentlicht)

optional